Follow by Email

Freitag, 26. Juli 2013

BIG BANG & SHIT

BIG BANG & SHIT

Am Anfang war nur das leblose Nichts in der düsteren Kälte. Dann aber krachte der göttliche Furz durch die Stille des Chaos' und erfüllte die einsame Leere mit zweisamer Wärme und dreisamem Licht.

Im ehrfürchtigen Gedenken an den ersten Schöpfungstag, tragen wir auch heute noch diese Sprösslinge des heiligen Furzes in uns immerdar, und lassen sie fahren, wann und wo auch immer sie diese wunderbare Welt inspizieren wollen, die einst ihr Ahne, der große Oberfurzer, mit einem Urknall erschaffen hatte.

Egal ob nun von ihm auserwählt oder nicht, sollten wir ihn niemals und nirgendwo verbieten, denn er ist die Befreiung und bringt Wärme in unser Umfeld. Und dem Klerus sei gesagt: Nur furzen sollt ihr, nicht weiterhin die Leute bescheißen!
 
J.A.